Kohlfahrt Familie Wirtelewski 2012

Treffpunkt am Sonntag den 05.02. war das „Dat Vielstedter Burnhus“ in Vielstedt um 10:00 Uhr

Der Treffpunkt war diesmal das „Dat Vielstedter Burnhus„. Die noch amtierenden Kohlkönige, Martina und Sönke, hatten alles Bestens vorbereitet. So gab es dann schon morgens um 10 Uhr so einige Leckereien. Schmalzbrote, Kekse, Sahnewindbeutel und, und, und…Lecker Glühwein, Kaffee und Tee natürlich auch. Der Bollerwagen war der Hammer, Bollerwagen kann man dazu eigentlich nicht mehr sagen.

Ein riesen Geschoß. Es waren schon ein paar Grad minus, Arschkalt sozusagen. Aber die Sonne schien und es war trocken, bestes Kohlfahrt Wetter. Dann schmecken doch auch der Obstler und der Steinhäger. Beim Vielstedter Bauernhaus angekommen, war aufwärmen angesagt. Selten hatte ich so kalte Finger. Wie erwartet war das Kohlessen sehr gut und ich glaube alle waren zufrieden. Nach dem Essen wurde dann noch das neue Königspaar gekürt, diesmal hat es Lena und Mike erwischt. Herzlichen Glückwunsch! Peter Meyer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.