Jasmins 21. Geburtstag im Juni 2010

Ein kleiner Bericht von Jasmin.
und wieder eine ausgelassene Party am Wiedbusch, natürlich mit Feuerwerk.

Am Freitag, den 04.06.2010, durfte ich meinen 21. Geburtstag feiern!
Also die Party stieg erst samstags, aber etwas feiern durfte ich ja doch schon!
Mit der Hilfe von meinen Eltern, Andy und den Nachbarn wurde der Garten am Wiedbusch zu
einem schönen Partygarten verwandelt. Ein Partyzelt, ein Zelt fürs Büffet wurden aufgebaut.
Überall Lichterketten, ein großer Feuerkorb und Deko (z.B. schwarzgelbe Luftballons 🙂 ) ließen einen sich dort wohlfühlen. Meine Party begann um 20 Uhr mit Grillen von Burgern, Bratwurst und Nackensteaks, zusätzlich gab es noch viele Salate, Hot Dogs und Marshmellows (die wurden natürlich am Stock über offenem Feuer geröstet)! Einfach nur lecker.
Leider kamen doch nicht so viele Leute, wie sich vorher angemeldet hatten, aber wir hatten trotzdem unseren Spaß, und alle waren gut drauf!
Um ca. 23 Uhr startete noch jemand für mich ein super Feuerwerk (den Namen lassen wir mal lieber weg), ein schöner Abend.
Mein Schatz und ich sind dann so gegen halb 4 mit meinem Auto zu mir gefahren, wo wir uns dann ins Bett gelegt haben. Nach einem kleinen Zwischenfall bin ich dann auf die Couch gewechselt… da hatte sich der Alkohol wohl nicht mit dem guten Nudelsalat vertragen und mein Schatz hat ihn sich erneut durch den Kopf gehen lassen…. – weniger schlimm!
Die erste Nacht auf meiner Couch verbracht! Naja, nach 2 Std. war nicht mehr an schlafen zu denken, da um 6 Uhr ich sehr „nett“ von den Kindern meiner Nachbarn geweckt wurde – was solls…!
Am späteren Sonntag wurde dann gemeinsam am Wiedbusch gefrühstückt, dann alles abgebaut und zu guter letzt noch mal lecker gegrillt.
Nach einem „kurzen“ Nickerchen auf der Couch meiner Eltern ging es dann auch wieder nach Hause ins Bett!
Alleine! Schlafen! Am nächsten Tag musste ja wieder gearbeitet werden!
Das Wochenende hat uns allen viel Spaß gemacht.
Ich danke allen für die Unterstützung, vielleicht gibt es ja bald wieder eine Party am Wiedbusch!
Hab euch lieb, tüschss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.