Boxen in der EWE Arena 2005

in Oldenburg am Samstag den 01.10.2005

Am 01.10.05 sind wir zum Boxen nach Oldenburg gefahren.
Torsten hatte super Karten besorgt, vierte Reihe vor dem Ring.

Vier internationale Titelkämpfe und der WM-Ausscheidungskampf für Nicolai Valuev.

Der Russe hatte 31 seiner vorangegangenen 41 Siege vorzeitig entschieden.
Aber gegen Larry Donald, der im letzten November immerhin Evander Holyfield bezwungen hatte,

mussten die Punktzettel addiert werden. Heraus kam ein schmeichelhaftes 2:1-Urteil für den Mann aus St. Petersburg,
das die Zuschauer in der ausverkauften EWE Arena mit Pfiffen quittierten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.